Motivation

Was macht man, wenn man den Kopf voller Ideen hat und sie gerne verwirklichen will?

Es klingt ja ziemlich abgedroschen, dass man mit Spaß und Freude etwas Sinnvolles bewegen will. Aber Eigenschaften wie Ehrlichkeit, Aufmerksamkeit, Gerechtigkeitssinn, Menschlichkeit und MItgefühl gehören fest zu meinem Charakter, und werden nicht vorgespielt.

Da ich kein guter Schauspieler in der Medienwelt bin, habe ich mich selbstständig gemacht und mir einen Namen gesucht - bei mir hat die etwa 96. Idee in meinem persönlichen Brainstorming-Prozess gewonnen.

Warum Mediensheriff?

Diese Idee hatte ich nachts, schrieb sie schnell auf einen Zettel und fand sie auch am nächsten Morgen noch gut - vielleicht kam ich drauf, weil mein Vater Kriminalkommissar war und mich meine ehemaligen SAT.1-Kollegen gerne als „Ablaufkommissar“ belächelten.

Steckbrief des Mediensheriffs:

- geradlinig, bodenständig, zuverlässig

- beobachtet viel und hört gerne zu

- stellt viele Fragen und sucht nach Antworten, am Liebsten bei normal gebliebenen und herzlichen Menschen!

Bei mir gibt es keine leeren Versprechungen, sondern punktgenaue und verständliche Aussagen, auf deren Einhaltung man sich absolut verlassen kann.

Es geht immer darum, gemeinsam das bestmögliche Ergebnis zu erzielen!

Lernen Sie mich einfach persönlich kennen – einen Vorgeschmack auf meine Person finden Sie unter „Referenzen“